Seit mehr als 30 Jahren sind wir – Skoberne – führender Hersteller von Kunststoffabgas­leitungen und sind bekannt für unsere Abgassysteme für Brennwertfeuerstätten.

 

 Produktvorteile von Kunststoff-Abgasleitungen
auf einen Blick

  • Langlebigkeit
  • Resistenz gegen saure Kondensate
  • Unempfindlichkeit gegen die Temperaturwechselwirkung der Brennwertfeuerstätte
  • Unkomplizierte Verarbeitung dank einfacher Steckbarkeit

Für alle national und international bekannten Betriebsweisen halten wir die passende Abgasleitung aus Kunststoff parat:

  • einwandig starr
  • einwandig flexibel
  • doppelwandig (Abgas-Zuluftsystem)

Je nach Situation und Anforderung  lassen sich diese problemlos untereinander kombinieren und/oder ergänzen. Dadurch können auch nicht dem Standard entsprechende Bausituationen gemeistert werden.

 

Die Skizze zeigt Ihnen beispielhaft die typischen Installationsweisen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produkteigenschaften und Einsatzgebiete
der Skoberne Abgasleitungen aus Kunststoff

  • Material: Polypropylen (schwerentflammbar)
  • Brennstoffe: Öl und Gas
  • Betriebsweise: einwandig und doppelwandig (raumluftabhängig, raumluftunabhängig)
  • Abgastemperaturen: bis 120°C
  • Betriebsdruck: Überdruck und Unterdruck
  • Druckklasse: P1 und H1
  • Brandschutz "schwer entflammbar" (ehemals DIN 4102 B1)
  • UV-Beständigkeit: stabilisiert
  • Nennweiten:
    • einwandig 60– 315
    • flexibel 60–110
    • konzentrisch 60/100, 80/125, 110/150, 110/160 
  • TÜV-geprüftes Qualitätsprodukt aus deutscher Fertigung

Weitere Details finden Sie in unserer Planungs- und Montageanleitung im Downloadbereich.

 

Beispiele für unterschiedliche Anwendungen

 

 

Zusätzliche technische Informationen finden Sie unter folgendem LINK .

Unser Produktkatalog

 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.